Background-Image
facebook-icon twitter-icon

Shopping Cart

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Artists Wanted

URBERLIN is now 1 year old and very alive. We are therefore still interested in welcoming new ideas that could help us to bring our company forward.
We look forward to hear from you! more

News

26. September 2013 / Artikel von Tobias Brenninger auf InStyle.de

STYLE ZONE! URBERLIN auf der InStyle Landing-Page

1275396 10151949652850992 1644088452 o

Myra, Marina und Paula - so heißen die glücklichen Gewinnerinnen des Fotoshootings von InStyle.de und mezzo mix in Koop mit dem Trendlabel Urberlin.

Als Model bei einem professionellen Fotoshooting vor der Kamera zu stehen, von eienr Stylistin gestylt zu werden und von einer Make-Up-Artistin geschminkt zu werden - ein Traum vieler InSytle-Leserinnen. Drei von ihnen haben wir diesen Wunsch erfüllt!

Kyra, Marina und Paula haben ein InStyle-Fotoshooting mit Urberlin und mezzo mix gewonnen. In rockigen Hipster-Looks posen die drei Girls an crazy Locations wie Baustelle und Badesee - tolle Fotos und jede Menge Fun sind da vorprogrammiert!

Und wie Fanden die Gewinnerinnen selbst dieses aufregende Shooting?

Kyra: "Für mich war das alles unheimlich spannend, da ich noch nie ein Foto-Shooting gemacht habe. Es war total cool!"

Marina: "Das Abendshooting hat mir besonders gut gefallen. Das Styling war rockig, genau mein Ding!"

Paula: "Ich fand das Shooting super. Es war eine tolle Erfahrung mit einem super Team, von Visagistin bis zum Fotografen! ich fand die Kulisse mega toll & super beeindruckend!"

Fotos: Phillip Gätz; Styling, Make-Up/Hair: Annabell Jankowski

See more at: http://www.instyle.de/Fashion/fotoshooting-von-instylede-und-urberlin#.dpuf

29. August 2013 / Artikel von der Journey Redaktion auf Coca-Cola Journey

Werbung trifft Streetart: Label URBERLIN entwirft kultige mezzo mix Shirts

cola

Carola, Redakteurin der Coca-Cola Journey beschreibt das InterMezzo zwischen URBERLIN und mezzo mix nach einem Interview am Montag, 12. August 2013 wie folgt:

 

Was passiert, wenn ein Berliner Streetart-Shirt-Label sich von einem bildgewaltigen Werbespot inspirieren lässt? Es entsteht eine Mischung aus Filmdynamik und Straßenkunst: fünf Shirts für kunstbegeisterte mezzo mix Fans.

Fatih hatte es gleich beim ersten Mal erwischt. Er saß im Kino und sah den neuen mezzo mix Spot. „Ein absoluter Hammer,“ sagt er heute. „Der Spot hat mich sofort umgehauen.“ Als das mezzo mix Team auf den kreativen Kopf von Urberlin zukam und fragte, ob er sich vorstellen könne, aus den Motiven des Spots T-Shirts zu designen, war er zunächst überrascht. Dann fragte er sich, was er so einem Spot überhaupt hinzufügen könne. Die sekundenbruchteilkurzen Bildsequenzen, die im Film ineinander übergehen, auf Shirts zu bannen, erschien ihm einerseits unmöglich, andererseits wenig reizvoll. Die Traumbilder aus dem Kopf des Küssenden nur zu kopieren, widersprach zudem Fatihs kreativem Anspruch. Das wäre zu wenig rau, zu wenig Urberlin. So schuf Fatih eine Verbindung zwischen den Bildsequenzen des Films und der Street-Art von Urberlin.

Kunst von der Straße

Was aber ist Urberlin eigentlich? Urberlin ist entstanden, als der Wahlberliner Fatih Alasalvaroglu im Jahr 2011 durch die Straßen Berlins ging, Graffitis bestaunte und sich überlegte, warum diese Kunst eigentlich illegal ist. „Die Motive sind zum Teil unglaublich stark. Ich fand es absurd, dass diese Künstler sich verstecken müssen und überlegte, ob ich daraus nicht etwas machen könnte.“ Aus der Idee einer Nacht wurde das Unternehmen Urberlin. Fatih suchte Kontakt zu den Künstlern und entwickelte eine Form der Vermarktung, von der heute alle Beteiligten profitieren. Die Motive werden zunächst abfotografiert. Aus dem Foto entsteht in einer Reinzeichnung die Druckvorlage und so kommen die Bilder auf die Haut der Berliner und letztlich wieder dorthin, wo sie herkommen: auf die Straße. Gleichzeitig wurden die Motive aus ihrem ursprünglichen Kontext, dem konkreten Straßenzug geholt. „Die Künstler machen mit uns einen Lizenzvertrag über ein Motiv. Sie werden bekannter und können mit ihrer Kunst endlich etwas verdienen.“ Außerdem kommen sie künstlerisch aus der Illegalität. Probleme mit dem Ordnungsamt bekommen die Künstler in dieser Form schon deshalb nicht, weil auf den Shirts nicht erkennbar ist, wo sich das Werk befindet. „Die meisten Bilder sind in den Wochen, die wir für die Produktion brauchen, ohnehin schon wieder verschwunden.“ So ist die Straße.

Rau, wild, aufregend

Dieses raue Gefühl der Straßen von Berlin, wo Kunst zweckfrei und illegal entsteht und genau so auch wieder verschwindet, wollte mezzo mix auf die Shirts holen. Deshalb landete der Auftrag für die mezzo mix Shirts schließlich bei Urberlin und Fatih. Gemeinsam mit seiner Lieblingsgrafikerin Carla Steinbrenner interpretierte der Urberlin-Erfinder die Bildwelten des Spots neu und kombinierte sie mit den Motiven der Straße. „Der Tiger zum Beispiel springt im Spot ins Wasser. Weil der Film sehr breitbildig ist, wissen wir nicht, was unter ihm ist. Auf dem Shirt nur Wasser zu zeigen, wäre langweilig gewesen. Deshalb haben wir den Tiger in die Stadt geholt und den Berliner Gullideckel dazugenommen. Bei uns kämpft der Tiger auf der Straße. Wer den Spot gesehen hat, erkennt den springenden Tiger und sieht, dass die Geschichte in Berlin spielt. Das wollten wir erreichen.“ Der Tiger ist aber nur eines der Bilder, die es aufs Shirt geschafft haben. Auch Kuss, Boxer, Blume und der Splash von Cola und Orange sind zur verfremdeten Straßenkunst geworden und können ab sofort von Kunst- und mezzo mix Liebhabern am Körper getragen werden - allerdings in Maßen. Wie jedes gute Kunstwerk, sind die Street-Art-Shirts limitiert. Von den fünf Motiven gibt es jeweils nur 160 Stück, davon 80 im Handel.

Der Weg zum mezzo mix Kiss-Shirt - Jetzt eins von 10 URBERLIN T-Shirts gewinnen!

Unter allen Lesern von Coca-Cola Journey verlosen wir insgesamt 10 mezzo mix Kiss-Shirts. Schreib einfach bis zum 30. September 2013 eine E-Mail mit dem Stichwort „Kiss-Shirt mezzo mix“ an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und erkläre uns, welches Motiv am besten zu Dir passt. Bitte gib auch Deine Größe (S, M, L, XL) und eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme an (E-Mail und Telefonnummer). Rechtliche Hinweise: Eine Verletzung der allgemeinen Gewinnspielbedingungen, die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, die Übermittlung falscher Angaben zur Person oder ein vergleichbar schwerer Verstoß führt zum - ggf. nachträglichen - Ausschluss von der Teilnahme. Die Gewinne können nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter von Coca-Cola Deutschland und alle beteiligten Agenturen sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt. Die übermittelten Daten zur Kontaktaufnahme dienen lediglich der Abwicklung des Gewinnspiels und werden anschließend gelöscht.

Im Onlineshop gibt's die mezzo mix Kiss-Shirts unter www.urberlin.com. Offline gibt's die Shirts in diesen Berliner Shops

- „Aus Berlin“, Karl-Liebknecht-Straße 17

- „Berliner Labels“, Simon-Dach-Straße 14 (auf Qype anschauen)

Zur Person (Bild Fatih)

Fatih Alasalvaroglu kam selbst 1997 nach Berlin. Die ersten 13 Jahre seines Berufslebens war er Schauspieler für Film und Fernsehen bis er es satt hatte, mit türkischen Klischeerollen besetzt zu werden. Er studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste und gründete 2011 Urberlin. Zu mezzo mix fand er erst durch die Shirts. Eigentlich ist er ein Coke Zero Typ.

Link zum Beitrag: http://www.coca-cola-deutschland.de/stories/werbung-trifft-streetart-label-urberlin-entwirft-kultige-mezzo-mix-shirts

27. August 2013 / Artikel von Laura Müller-Sixer (Co-Redakteuerin) auf DRESSEDLIKEMACHINES aka. drlima.net

#KissShirt Kollektion: mezzo mix küsst URBERLIN - Noch nie war ein Kuss so anziehend!

lima2

Laura, Co-Redakteurin von DRESSEDLIKEMACHINES schreibt im Interview mit Fatih Alasalvaroglu, Gründer und CEO von URBERLIN: 

So anziehend ist nur ein echter Kuss!

Laut Mark Twain ist, ich zitiere: “Ein Kuss eine Sache, für die man beide Hände braucht” – Und da hat der Gute ja auch vollkommen recht. Ich meine, wie sollte man denn sonst in die T’s der #KissShirt Kollektion aus dem Hause URBERLIN hineinschlüpfen? Die Kreativität der URBERLIN’er wurde sozusagen von der Muse, in diesem Fall vom neuen mezzo mix Spot, geküsst. Aufregend, sexy, atemberaubend und besonders isser, der Kuss aus Cola und Orange. Und wie dieser den Jungs so geschmeckt hat, kann man sich in der limitierten KissShirt Kollektion anschauen. Alles begann mit der Idee, das bildstarke Filmmaterial aus Berlin , dem Place to be, in Kooperation mit einem freshen T-Shirt-Label auch auf Stoff, visuell festzuhalten und tragbar zu machen! Mit URBERLIN war also recht schnell der perfekte Partner gefunden. Drückt man es mit den Worten des Gründers Fatih Alasalvaroglu aus ist URBERLIN »mehr als ein neues Shirt-Label« – nämlich eine Geisteshaltung. Die Liebe für Menschen und ihre kreativen Ergüsse.

Das Label

Fatih: »Wir leben für Design und Kunst aus Berlin und machen diese tragbar. URBERLIN ist Leinwand und Vermittler zugleich – eine lokale Superidentität. Wir bieten Künstlern eine neue Plattform, sind Label und Agentur zugleich. Unsere Arbeit für die Kunst schafft Austausch, gewinnt für das Gute um Gutes zu schaffen. VON der Straße – FÜR die Straße, der URsprung und Ausdruck von URBAN Art! Stadt/Mensch, Zeit/Geist erleuchten gemeinsam im Wort/Bild URBERLIN und bringen die urbane Farben/Welt sichtbar für alle auf Deine Haut.«

Die Zusammenarbeit

Fatih: »Wir haben nicht lange überlegt. Es ehrt uns von so vielen anderen bestehenden Labels und Designern deutschlandweit als DAS Label für eine Zusammenarbeit gewählt worden zu sein. Neider sprechen von der Öffnung unserer Vision hin zum Mainstream. Wir sprechen davon Bekanntheit zu erlangen, um mehr zu bewegen und mehr Leute mit unserer Idee/ Vision zu berühren. Sie zu bewegen die Straße, Kunst, ihre Bilder, Menschen mit zu unterstützen und zu fördern. Den Kreislauf zu Ende zu denken.«

Der Spot

Fatih: »Ich saß mit meiner Schwester seinerzeit im Kino und habe ihn noch bevor der Film (World War Z) lief, mit allen Sinnen auf meiner Netzhaut zu spüren bekommen. Die Message des Spots ist aufgegangen. Denn meine erste Reaktion darauf zu meiner Schwester limitierte sich schlichtweg in drei Buchstaben: WOW! Ich fühlte mich im Kinosessel von den Bilderfluten des Spots echt unterhalten. Die Musik und der Schnitt finalisieren den gewünschten Effekt der Explosion Deiner Sinne in der Aufnahme. Einfach nur eine tolle Umsetzung: Chapeau! «

Die Motive

Fatih: »Auf Basis dieser engen Kooperation ist die Entwicklung der Designs täglich vorangeschritten bis wir letztendlich zum “look & feel” jener 5 finalen Motive auf den KissShirts gekommen sind. Auf die wir stolz sind. Die größte Herausforderung hierbei war, einerseits für die Wiedererkennbarkeit der bestehenden Motive der Kampagne zu garantieren, aber zugleich diese mit unserem URBERLINer Kreativarbeit so zu verändern, dass sie nicht nur T-Shirt-kompatibel sind, sondern zusätzlich den Charakter unserer Marke vermitteln. Das ist uns gelungen. mezzo mix küsst URBERLIN und wir zurück. Denn wir haben die Motive mit und aus Leidenschaft bereichert und in ihren Aussagen ob Blume, Tiger, Splash, Boxer oder Mund stärker gemacht!«

Euer Fav?

Fatih: »Beispielsweise ist der Tiger bei uns nicht mehr im Wasser, sondern auf dem Berliner Asphalt der Straßen zu Hause. Der Platz, auf dem Kämpfe ausgetragen werden. Um die Aussage des Kämpfers zu verstärken, haben wir in seine Nähe einen originären Berliner Gullydeckel platziert. Der Deckel, der Untergrund symbolisiert: Tiefe und Dunkelheit. Aber ein Tiger schafft das. Er kämpft und beißt sich durch Dunkel, Tief und die Straßen hindurch. Er ist ein Rauhbein mit Kraft, Stolz und Stärke. Eine Message die im Design verankert ist. So sind wir bei jedem anderen Motiv ebenso vorgegangen. Aber diese genauso einzeln zu umschreiben, sprengt dann doch eher Eure Fragestellung. Wir wollen auch die Fantasien der Menschen reizen. Jeder soll selbst sich denken was wie gemeint ist. Hat doch auch was.«

Wo kann man den Stuff shoppen?

Fatih: »Online bei uns auf der Homepage: www.urberlin.com. Dort sind alle 5 Designs für Mann und Frau zu einem Preis von nur 34,95 EUR zu erwerben. Desweiteren ist baldigst eine Auswahl dieser Shirts in Berliner Stores vorzufinden.«

ODER warum nicht gleich hier bei uns auf drlima.net ? Wäre nice? Na dann los: Wir verlosen 1 x die 5 Shirts: BLUME, BOXER, KUSS, SPLASH und TIGER. Alles was ihr dafür machen müsst, ist eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu schicken Stichwort: Mezzo Mix küsst URBERLIN! Teilnahme wie immer ab 18.

Wir danken mezzo mix für die Zusammenarbeit. Und euch Kinners, wünschen wir Viel Glück!

Link zum Beitrag: http://www.drlima.net/2013/08/kissshirt-kollektion-mezzo-mix-kuesst-urberlin-noch-nie-wie-war-ein-kuss-so-anziehend/#comments

27. August 2013 / Artikel von Denis Brueggestrahs (Chefredakteur) auf Flashbackmag.de

mezzo mix & URBERLIN T-Shirt Collection (+ Gewinnspiel)

gewinnspiel-shirts

Denis vom Flashback Magazin - Das Music.Lifesytle.Culture.Art Magazin schreibt:

"... Der Kooperationspartner, der mezzo mix hier zu Seite steht ist das junge Berliner Label "URBERLIN", welches auf Waren aus organischer Baumwolle setzt und der Fair Wear Foundation Label tragen darf. URBERLIN hat nun das "Kopfkino" aus dem Spot aus insgesamt 5 Shirts gebracht, wobei auf jeden Fall der "Boxer" mein persönlicher Favorit ist. Das Beste an der geschichte ist, dass wir nun die Möglichkeit haben eine komplette Kollektion zu verlosen und eine/r von euch nun die Möglichkeit hat alle T-Shirts zu gewinnen. Natürlich gibt es neben den Männervarianten, auch die Passenden für Frauen! Ebenso werden die Shirts im Onlineshop von URBERLIN käuflich zu erwerben sein, sowie in weiteren Stores in Berlin. Das Gewinnspiel findet Ihr auf unserer Facebook Seite! Dafür einfach auf das Gewinnspielbild drücken!"

mezzo mix on Facebook / URBERLIN on Facebook

Gewinnspiel - alternativer Link: Flashback Magazin on Facebook

Hier der komplette Link zum Beitrag, wir danken Denis für die tollen Worte zur Kollektion: http://www.flashbackmag.de/hip-hop-rap/mezzo-mix-urberlin-t-shirt-collection-gewinnspiel/

27. August 2013 / WHUDAT.de / Beitrag von Mathias Winks (Herausgeber/Chefredakteur)

URBERLIN x mezzo mix - 5 New T-Shirts (Blume, Splash, Tiger, Boxer & Kuss) - 1 komplettes Set zu gewinnen!!

whudat

Am Dienstag meldet sich WHUDAT.de mit folgendem Beitrag von Herausgeber Mathias Winks über unsere KissShirts zu Wort: "Ziemlich großartige T-Shirts des sehr freshen Berliner Labels URBERLIN, die sich mit mezzo mix zusammengetan haben und 5 unterschiedliche Shirts designed und mit den verheißungsvollen Namen Blume, Splash, Tiger, Boxer oder Kuss versehen haben. Das Herrlichste: diese Motive basieren alle auf Szenen aus dem aktuellen Clip, der in Berlin gedreht wurde. ..." Wir DANKEn MC WINKEL aka. Mathias Winks für seinen Einsatz und wünschen allen Beteiligten viel Glück beim Gewinnspiel - denn die Gewinnchancen sind sehr hoch :)!

Hier der komplette Link zum Beitrag:

http://www.whudat.de/urberlin-x-mezzo-mix-5-new-t-shirts-blume-splash-tiger-boxer-kuss-1-komplettes-set-zu-gewinnen/#more-98717