Background-Image
facebook-icon twitter-icon

Shopping Cart

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Widerrufsrecht.

Du kannst deine Vertragsannahme (ohne Gründe) innerhalb von zwei Wochen gerechnet ab Billigung des Kaufes in Textform, also z.B. per Brief oder E-Mail widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt frühestens am Tag nach der Vertragsannahme bzw. dem Ablauf der 2-wöchigen Billigungsfrist deines Kaufs auf Probe, vorausgesetzt, dass Du zu diesem Zeitpunkt die Ware und diese Belehrung schriftlich erhalten hast und sämtliche Informationspflichten von uns erfüllt worden sind. Die Kosten der Rücksendung trägt in diesem Fall bei einem Bestellwert bis 45 € der Kunde, es sei denn, die gelieferte entspricht nicht der bestellten Ware bzw. ist fehlerhaft (ab 45€ tragen wir die Kosten). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.


Der Widerruf ist zu richten an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Oder URBERLIN

Fatih Alasalvaroglu
Pallasstr. 10/11

10781 Berlin

Die Rücksendung der Ware ist zu richten an:

URBERLIN, Fatih Alasalvaroglu, Pallasstr. 10/11, 10781 Berlin.


Bei Rücksendungen muss der Kunde in Vorkasse treten.
Bei nicht ausreichend frankierten Rücksendungen behält sich URBERLIN vor, die URBERLIN entstandenen Kosten vom Erstattungsbetrag abzuziehen, bzw. in Rechnung zu stellen.


WIDERRUFSFOLGEN

Bei einem Widerruf sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls Wertersatz für genossene Vorteile (z.B. bei Gebrauch der Ware) zu leisten. Du erhältst also bereits an uns geleistete Zahlungen zurück; wir erhalten die an dich gelieferte Ware zurück. Im Falle, dass Du uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben kannst, musst Du uns Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware durch eine normale Anprobe zurückzuführen ist

Du kannst die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Du die Ware nicht wie dein Eigentum in Gebrauch nimmst und somit den Wert der Ware nicht beeinträchtigst.